Press

Presse-Artikel M1 Kliniken AG

1. October 2019Focus Money – Klinik-Kette : Verdoppler möglich

Klinik-Kette : Verdoppler möglich

Mit Schönheitsoperationen wächst M1 Kliniken rasant. GBC errechnet ein hohes Kursziel von 21,30 Euro

16.10.2019 (Focus Money) – Sind Schönheitsoperationen wirklich so gefragt? Eindeutig, wie die M1 Kliniken zeigen. Sie verfolgen eine zweigleisige Wachstumsstrategie. Zum einen eröffnet das Unternehmen regelmäßig neue Behandlungszentren. So kamen in der ersten Hälfte 2019 neue Standorte in Hamburg, Dortmund, Frankfurt/Main und im australischen Melbourne hinzu. Mitte Juli folgte die Eröffnung des ersten Fachzentrums in den Niederlanden. Zum anderen baut M1 bestehende Behandlungszentren aus. Beispielsweise werden die verschiedenen Standorte nach und nach mit Lasern ausgestattet.

Neue Nasen und mehr. Unter der Marke M1 Beauty…

weiter lesen
Vorbereitung Oberarmstraffung

4. April 2019Börse Online – Spritztour für Spekulative

Börse Online: Spritztour für Spekulative

M1 Kliniken: Der Markt für plastische Chirurgie und ästhetische Medizin boomt. Immer mehr Menschen legen sich für die Schönheit unters Messer. Davon profitiert der Klinikbetreiber M1. Eine Aktie mit Potenzial

04.04.2019 (Börse Online) – Schönheit muss nicht teuer sein. Der Berliner Gesundheitsdienstleister M1 Kliniken mischt den hiesigen Markt für plastische und ästhetische Medizin und Chirurgie seit geraumer Zeit mit Kampfpreisen auf. Schönheit soll bezahlbar bleiben, lautet das Credo von M1, deren medizinische Leistungen deshalb preislich deutlich unter dem Marktschnitt liegen.

Eine Brustvergrößerung etwa ist bei M1 schon für 2400 Euro zu haben, eine Unterspritzung im Gesichtsbereich…

weiter lesen

1. April 2019Handelsblatt – Aussehen wird immer billiger

Handelsblatt Infografik

M1 Kliniken: Lippen aufspritzen, Haut straffen, Fett absaugen – Aussehen wird immer billiger

23.03.2019 (Handelsblatt) – Jeder fünfte Deutsche würde sich einer Schönheitsoperation unterziehen – vorausgesetzt, Geld spielt keine Rolle. Das Potenzial hat ein Beauty-Discounter erkannt.

Link zur Handelsblatt-Infografik

weiter lesen

23. March 2019€ am Sonntag – Frankfurt intern

€uro am Sonntag

M1 Kliniken: „Frankfurt intern“

23.03.2019 (€uro am Sonntag) – Die M1 Kliniken mischen den hiesigen Markt für plastische und ästhetische Medizin und Chirurgie mit Kampfpreisen auf. Schönheit soll bezahlbar bleiben, lautet das Credo der Berliner, deren medizinische Leistungen deshalb preislich deutlich unter dem Marktschnitt liegen.

Das Preiskonzeptgeht auf: Im ersten Halbjahr 2018 stieg der Umsatz um 30 Prozent auf 28,9 Millionen Euro, die operative Gewinnmarge lag bei knapp 15 Prozent. Für das abgeschlossene Gesamtjahr 2018 erwarten Analysten im Schnitt einen Umsatz von rund 64 Millionen Euro und ein Vorsteuerergebnis von gut 8,4 Millionen Euro.

Details zu den vorläufigen Zahlen für…

weiter lesen

21. March 2019Börse Online – Gewinnschätzung

Börse Online

M1 Kliniken: „Lukrative dritte Reihe“

21.03.2019 (Börse Online) – Unternehmen mit kräftigen Gewinnsprüngen sind im Nebenwertesegment häufig anzutreffen. Dabei sind auch dreistellige Wachstumsraten keine Seltenheit. Zugegeben, dies geht oftmals mit einer niedrigen Vergleichsbasis einher. Dennoch werden derartige Turnarounds in der Regel mit hohen Kursaufschlägen belohnt.

Letztgenanntes Unternehmen profitiert vom Boom bei Schönheitsoperationen. Aktuell hat sich die hierzulande größte Beauty Klinik die …

Downlad als PDF

weiter lesen

18. September 20184investors – Vorstandsinterview

4investors

M1 Kliniken: „Eine Fülle von Wachstumsmöglichkeiten“

17.09.2018 (www.4investors.de) – Brustvergrößerung, Faltenbehandlungen, Lidstraffung und mehr: Deutsche helfen beim Thema Schönheit immer häufiger nach. Davon profitiert die M1 Kliniken AG. Jetzt plant M1 die Auslandsexpansion und den Eintritt in den Markt für ästhetische Zahnmedizin. Im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de spricht Vorstand Patrick Brenske über die entsprechenden Wachstumschancen und die Herausforderungen.

www.4investors.de: Herr Brenske, Sie sind zwar schon seit 2015 an der Börse, stellen Sie unseren Lesern die M1 Gruppe dennoch bitte kurz vor.

Brenske: Unter den Marken „M1 Med Beauty“ und seit diesem Jahr auch „M1 Dental“ bietet unsere Gruppe Produkte und…

weiter lesen

15. September 2018€uro am Sonntag Expansion 18

€ am Sonntag – Internationale Expansion

M1 Kliniken Der Spezialist für Schönheits-OPs expandiert schnell.  Jetzt  stehen Standorte im Ausland auf der Agenda.

Eine Wachstumsstory und schöne Kursgewinne. Seit der letzten Besprechung von M1 Kliniken vor 15 Monaten bringt die Aktie ein Plus von 72,8 Prozent, das Kursziel wurde erreicht. Immerhin konnte der Betreiber von Schönheitskliniken und Behandlungszentren den Umsatz im vergangenen Jahr um 31,1 Prozent auf 47,2 Millionen Euro steigern und im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 29,6 Prozent auf 28,9 Millionen Euro ausbauen.

Wachstum generiert M1 Kliniken an zwei Fronten. Da ist zum einen der Ausbau des Leistungsspektrums. Waren…

weiter lesen

31. July 2018DGAP/Financial – Vorstandsinterview

M1 Kliniken: ‘Marktführer in der Schönheitsmedizin wird man in Deutschland nur mit Spitzenqualität’

Ob Faltenbehandlungen, Lidstraffung oder Brustvergrößerung: immer mehr Deutsche helfen beim Thema Schönheit nach. Die Nachfrage nach plastischen und ästhetischen Behandlungen steigt jährlich. Davon profitiert die börsennotierte M1 Kliniken AG.

Mit ihrer Marke M1 Med Beauty ist sie in wenigen Jahren zum Marktführer in Deutschland aufgestiegen. Allein im Jahr 2017 wurden rund 150.000 Behandlungen durchgeführt. Im Interview erklärt M1 Vorstand Dr. Walter von Horstig über die Strategie, den Klinikalltag und warum die Kombination von hoher Qualität und niedrigen Preisen funktioniert.

Link zum Interview

weiter lesen

28. April 2018Euro am Sonntag – Wachstum 2018 – neue Standorte

Der Berliner Gesundheitsdienstleister M1 Kliniken will nach der wachstumsstarken Entwicklung im Vorjahr auch 2018 operativ ordentlich Gas geben und sowohl beim Umsatz als auch bei Gewinn prozentual zweistellig wachsen.
Auf der Münchner Kapitalmarktkonferenz kündigte Firmenchef Patrick Brenske an, im Jahresverlauf zahlreiche neue Standorte zu eröffnen und die Auslandsexpansion anzugehen. Die Hauptstädter wollen zudem in weiteren Bereichen der ästhetischen und plastischen Medizin durchstarten. Große Wachstumsfantasie liegt etwa in der Zahnimplantologie.
Die M1-Aktie ist fundamental teuer, hat aber viel Fantasie, zudem ist die Firma in einer wachstumsstarken Branche gut positioniert. Spekulatives Langfristinvestment.

Artikel-Download

weiter lesen

22. March 2018Handelsblatt – Neue Anbieter wollen am Schönheits-Boom mitverdienen

Frankfurt Wie man im Geschäft mit der Schönheit ein lohnendes Business-Modell aufbaut, dafür hat M1-Kliniken-Vorstand Patrick Brenske folgende Formel gefunden: Man fokussiere sich auf einen wachsenden Markt, konzentriere sich dort auf die am häufigsten durchgeführten Schönheitsoperationen und biete diese deutlich günstiger als die Konkurrenz an.

Den neuesten … Link zum Handelsblatt-Artikel

weiter lesen

Contact

M1 Kliniken AG
Grünauer Straße 5
12557 Berlin

P/ + 49 (0) 30 347 47 44 14
F/ + 49 (0) 30 347 47 44 17
E/ ir@m1-kliniken.de