Corporate News - Archiv

| Investor News

Die M1 Kliniken AG hat in den vergangenen Geschäftsjahren ein beeindruckendes Wachstum hingelegt. Sie ist inzwischen Marktführer für Schönheitsmedizin in Deutschland und expandiert weiter. GBC-Analyst Cosmin Filker hat mit dem M1-Vorstand, Patrick Brenske, gesprochen

| Investor News

Die M1 Kliniken AG hat unter der Marke „M1 Laser“ ihr Angebot um ästhetische Laser-Behandlungen erweitert. Dabei werden die vorhandenen Räumlichkeiten von „M1 Med Beauty“ genutzt, sukzessive sollen die Laser-Behandlungen an allen M1-Standorten angeboten werden. Dies ermöglicht die effiziente Erschließung eines attraktiven Marktes.

| Investor News

Die M1 Kliniken AG hat in Wien das erste „M1 Med Beauty“ Fachzentrum außerhalb des Heimatmarktes eröffnet. In der österreichischen Hauptstadt stehen ab sofort erfahrene Fachärzte von M1 für alle Bedürfnisse rund um ästhetische Medizin zur Verfügung.

Die M1 Kliniken AG setzt ihren Expansionskurs auch im Jahr 2018 fort. Im bisherigen Jahresverlauf wurden bereits vier neue Fachzentren eröffnet. Bis Jahresende sollen zwei weitere folgen. Damit wird die M1 Gruppe Ende 2018 insgesamt 24 Fachzentren für ästhetische Behandlungen betreiben.

Die M1 Kliniken AG (ISIN: DE000A0STSQ8, WKN: A0STSQ) hat die Kapitalerhöhung entsprechend der Beschlüsse vom heutigen Tage erfolgreich abgeschlossen.

| Hauptversammlung | Investor News

Der Vorstand der M1 Kliniken AG hat heute auf Basis des Ermächtigungsbeschlusses der Hauptversammlung vom 10. Juli 2018 mit Zustimmung des Aufsichtsrats unter teilweiser Ausnutzung des genehmigten Kapitals 2018 eine Erhöhung des Grundkapitals der Gesellschaft gegen Bareinlagen um bis zu 10% beschlossen.

| Investor News

Die M1 Kliniken AG hat ihren Wachstumskurs auch im ersten Halbjahr 2018 fortgesetzt und den Umsatz um 30% gesteigert. Als führender privater Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen im Bereich der Schönheitsmedizin in Deutschland profitiert die Gruppe von der steigenden Nachfrage nach plastischen und ästhetischen Behandlungen.

Mit ästhetischer Spitzenmedizin auf Wachstumskurs: Die M1 Kliniken AG hat den Umsatz und den Gewinn auch im Jahr 2017 deutlich gesteigert. Nach noch ungeprüften Zahlen legte der Umsatz im Vorjahr um 31,1% zu. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit stieg im Vergleich zu 2016 deutlich.

Die Nachfrage nach plastischen und ästhetischen Schönheitsbehandlungen in Deutschland ist auch im Jahr 2017 gestiegen. Davon profitiert die M1 Kliniken AG: Im Jahr 2017 wurde die Anzahl der Fachzentren in Deutschland um mehr als 50% gesteigert, die Behandlungen legten auf über 150.000 im vergangenen Jahr deutlich zu.

| Investor News

M1 Kliniken AG schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ab. Die M1 Kliniken AG (ISIN: DE000A0STSQ8, WKN: A0STSQ) hat die Kapitalerhöhung entsprechend der Beschlüsse vom gestrigen und heutigen Tage erfolgreich abgeschlossen. Die Kapitalerhöhung war …