Mit Spitzenmedizin auf Wachstumskurs

M1 Kliniken AG

Medical Care For a Better Life – mit diesem Ziel hat die M1 Kliniken AG, einer der am schnellsten wachsenden Gesundheitsdienstleister in Deutschland, ein innovatives Konzept entwickelt, welches medizinische Leistungen nach höchsten Qualitätsstandards bezahlbar macht.

Aktie

ISIN: DE000A0STSQ8 | WKN: A0STSQ | Börsenkürzel: M12

Aktiengattung: Inhaberaktien
Anzahl der Aktien: 19.643.403
Handelsplätze:
Frankfurt, Stuttgart, Berlin, Düsseldorf, München, Hannover, Xetra, Hamburg, Tradegate Exchange
Marktsegment: Open Market
Designated Sponsoring:
Kepler Cheuvreux
Erster Handelstag: 14.09.2015

Zum Aktienkurs

| Investor News

  • Konzernumsatz steigt auf 237 Mio. EUR (82 Mio. EUR in Q3-2020)
  • Beauty: Behandlungszahlen auf hohem Niveau; Umsatzrekord im deutschen Praxisnetzwerk im Oktober 2021; keine negativen Einflüsse aus steigenden Inzidenzzahlen der Corona-Pandemie
  • Konzern-EBITDA beträgt 13,3 Mio. EUR (Vorjahr: 8,8 Mio. EUR); EBIT beträgt 9,1 Mio. EUR (Vorjahr: 5,8 Mio. EUR); EBIT-Marge im deutschen Praxisnetzwerk trotz großer Zahl an Neueröffnungen im Zielkorridor von 15-20%

| Investor News

  • Deutlicher Ausbau der Standortkapazitäten in Deutschland und International
  • Umsätze im „Beauty“-Segment deutlich oberhalb der Vorjahreswerte. Jahresumsatz 2021 im Beauty-Segment von über 50 Mio. Euro erwartet

| Investor News

  • Konzernumsatz steigt auf knapp EUR 165 Mio. (EUR 37 Mio. in H1-2020)
  • Konzern-EBITDA beträgt EUR 9,9 Mio. (Vorjahr: EUR 1,7 Mio.); EBIT beträgt EUR 7,1 Mio. (Vorjahr: EUR -0,05 Mio.)
  • Beauty: Deutliche Steigerung der Behandlungs- und Umsatzzahlen; weiterhin Corona-bedingte ‚Leerkapazitäten‘ durch einzuhaltende Impfabstände

Kontakt

M1 Kliniken AG
Grünauer Straße 5
12557 Berlin
Deutschland

T. +49 (0) 30 347 47 44 14
F. +49 (0) 30 347 47 44 17

Zum Kontakt